MGEN bei Youtube

Einige von euch werden gemerkt haben, dass wir seit einer Weile unseren lange vernachlässigten Youtube-Kanal wieder bespielen. Wir veröffentlichen dort sowohl aktuelle Folgen als auch ältere Segmente. Das heißt natürlich nicht, dass wir die anderen Ausspielwege vernachlässigen werden. Die Analyseinstrumente der verschiedenen Plattformen haben aber gezeigt, dass das Publikum bei Youtube sich kaum mit den klassischen Podcasthördenden überschneidet – wir können also bei Youtube neue Gruppen für unser humanistisch/atheistisches Anliegen erreichen.

Link: Kanal „Man Glaubt Es Nicht!“ bei Youtube

Und, um Fragen vorzubeugen: Ja, es droht die Übernahme der neuen Grafiken hier bei WordPress und auch bei Soundcloud, Twitter und Facebook. 🙂

Ältere Folgen

Aktuelle Folgen