Schlagwort-Archive: Christentum

Wer ist Christ?

Woran erkennt man eigentlich Christen? An welchen Glaubenssätzen oder Handlungsweisen kann man festmachen, ob jemand zu dieser Religionsgemeinschaft gehört oder nicht? Wie kann man Christen von „Irr-“ oder „Falschgläubigen“ unterscheiden? Dazu muss es doch eindeutige Unterscheidungsmerkmale geben, oder? In der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christen, Christentum, Dogmen, Jesus, Religion | Verschlagwortet mit , , , | 390 Kommentare

Euer Gott kann uns gar nix!

Liebe Atheisten und andere Jahwe-Ungläubige, von höchster Stelle haben wir bei MGEN soeben die Versicherung erhalten, dass die meisten von uns gegen die Macht der wilden Bibel-Gottheit Jahwe immun sind, und wir uns daher nicht vor Blitz, Donner und ewiger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jahwe, Judentum, Religion, Spaß mit der Bibel | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Videotipp: The God Who Wasn’t There

Eine Stunde Zeit? Dann schnell die Popcornmaschine angeworfen, auf dem Sofa niedergelassen und „The God Who Wasn’t There“ angeschaut. Der US-amerikanische Dokumentationsfilm (englisch, ca. 60 Minuten) von Brian Flemming untersucht, ob der bejubelte Jesus von den Ur-Christen als realer Mensch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Atheismus, Christentum, Dogmen, Jesus, Religion, Religionskritik, Skeptizismus, Spaß mit der Bibel | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Körper-Seele-Dualismus: Keine Seele, keine Kekse

Die Sinnhaftigkeit des Christentums (und anderer Religionen wie des Islams oder des Buddhismus) steht und fällt mit dem Körper-Seele-Dualismus, also der Annahme, dass ein wesentlicher, geistiger Teil des Menschen den Tod des Körpers überlebt. Ohne diese Seele gibt es kein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Dogmen, Religion, Religionskritik, Skeptizismus | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Sollte man den Leute nicht ihren „harmlosen Glauben“ lassen?

Als Betreiber eines religionskritischen Blogs hört man ab und an die Fragen „Sollte man religiösen Leuten nicht ihren harmlosen Glauben lassen? Sollte man ihnen nicht lediglich klar machen, dass sie keine allgemeingültigen Normen oder Gesetze auf Basis ihrer Religion durchsetzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antitheismus, Atheismus, Dogmen, Religion, Religionskritik, Skeptizismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nächstenliebe in Aktion: „MGENBlog ist ein totales Wrack, ein abgehalfterter Typ!“

Die CDU hat Erika Steinbach, die BILD hat Franz Josef Wagner, der Spiegel immerhin Matthias Matussek: Schillernde Rechtsausleger, die munter durch erzreligiöse Gewässern schippern und das aussprechen, was ihre Gesinnungsgenossen nur zu denken wagen. Das Internet hat lediglich Freienstein, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Atheismus, Dogmen, Religion, Religionskritik, Scheinargumente, Skeptizismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Sämtliche bekannten Gottesbeweise: Gescheitert!

Organisierte Religionen begründen ihren Einfluss in der Gesellschaft damit, dass sie besondere Erkenntnisse über das Wesen und den Willen eines oder mehrerer Götter besitzen. Um einen zu ergründenden Willen zu haben, muss so ein Gott jedoch überhaupt erstmal existieren. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Atheismus, Christentum, Dogmen, Gottesbeweise, Jahwe, Kreationismus, Religion, Scheinargumente, Skeptizismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 20 Kommentare

„Ihr Atheisten seid immer so eingebildet!“ – Ein praxisnaher Vergleich

Die meisten Zeitungsartikel, in dem Atheisten zumindest erwähnt werden, bemühen die Attribute „arrogant“, „besserwisserisch“ oder „eingebildet“. Man muss es klar sagen: Auf die Erkenntis, dass es den Jahwe nicht gibt, muss sich wirklich niemand etwas einbilden. Das ist die einfachste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Atheismus, Christentum, Dogmen, Jahwe, Jesus, Religion, Scheinargumente, Skeptizismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

*Pling* … Sie haben Post!

Wir haben Fanpost bekommen. Da sie ein besonders schönes Beispiel von christlicher Toleranz und Nächstenliebe ist, wollen wir sie Ihnen nicht vorenthalten. @BerHFreienstein: „Ich freue mich darüber, daß Sie einige meiner heiligen Texte verbreiten. Sie tun so, als sei die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Atheismus, Christentum, Jesus, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | 13 Kommentare

Das Baum-Argument für die Existenz Gottes

Von Religionisten werden oft Bäume als Beweis für die Existenz Gottes angeführt. Das geht dann etwa so: “Du glaubst nicht an Gott? Ja, aber … geh doch mal raus, und schau die Bäume an. All diese Bäume sind so schön!” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Atheismus, Gottesbeweise, Jahwe, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , | 7 Kommentare