„Jaja, aber er war doch kein richtiger Christ!“ – Der Unechte Schotte

Merkt ein Verfechter der Religion oder anderer Esoterik während einer Diskussion, dass sich eine Behauptung nicht halten lässt, zieht er gern einen Unechten Schotten aus dem Hut. Mit diesem Scheinargument wird versucht, dem Zuhörer eine neue, für den Argumentierenden bequemere Definition eines Begriffs unterzujubeln. Das geht dann etwa so:

A: “Kein Schotte isst seinen Haferbrei mit Zucker.”

B: “Aber mein Onkel Angus ist Schotte und isst seinen Haferbrei mit Zucker.”

A: “Dann ist dein Onkel Angus eben kein echter Schotte!”

Die Argumentation ist natürlich Unsinn. Die Behauptung (“Kein Schotte isst Zucker”) von Person A wird von Person B als unzutreffend enttarnt, woraufhin A den Gang wechselt und die Behauptung nachträglich ändert (“Kein echter Schotte isst Zucker”). Dabei definiert A den Begriff “Schotte” um von “Person, geboren in Schottland” um zu “Person, geboren in Schottland, die keinen Zucker im Brei mag”. Natürlich folgt aus dieser manipulierten Definition umgehend die Behauptung.

Als Humanist bekommt man den Unechten Schotten oft im Kontext einer Reductio ad Hitlerum um die Ohren gehauen: “Der Hitler war kein Christ sondern Atheist, genau wie du!” – “Hitler war sein Leben lang Katholik.” – “Ach was, er war kein echter Christ! Er hat doch so viele schreckliche Dinge getan.” – Die Auflösung dieses Fehlschlusses bleibt dem Leser überlassen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Atheismus, Religion, Scheinargumente, Skeptizismus abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu „Jaja, aber er war doch kein richtiger Christ!“ – Der Unechte Schotte

  1. Pingback: Reductio ad Hitlerum oder: “Du bist Atheist? Ah, dann bist du genau wie Hitler!” | Man Glaubt Es Nicht!

  2. Pingback: Nächstenliebe in Aktion: “MGENBlog ist ein totales Wrack, ein abgehalfterter Typ!” | Man Glaubt Es Nicht!

  3. Pingback: Wer ist Christ? | Man Glaubt Es Nicht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s